Katja Erfurth


PRODUKTIONEN 2019

"...ES WIRD SCHON ALLES WIEDER GUT..."
Fragmente eines Lebens
Elfriede Lohse-Wächtler (1899-1940)

Mit Katja Erfurth, Heiki Ikkola, Sabine Köhler
Choreographie: Katja Erfurth
Regie: Heiki Ikkola
Objekte: Sabine Köhler, Ida Herrmann
Video: Beate Oxenfart
Licht Design: Josia Werth

"GEOMETRISCHES BALLETT"
Hommage á Oskar Schlemmer von Ursula Sax

Choreographie: Katja Erfurth
Komposition und Schlagwerk: Sascha Mock
Tanzdarsteller: Katja Erfurth, Helena Fernandino, Jule Oeft, Erik Brünner, Liang Zhu
Gesang: Annette Jahns
Licht Design: Ted Meier

Eine Produktion von tristan production
Initiiert durch Semjon Contemporary





'98 | '99 | '00 | '1 | '2 | '3 | '4 | '5 | '6 | '7 | '8 | '9 | '10 | '11 | '12 | '13 | '14 | '15 | '16 | '17 | '18 | '19 | '20 | '21